Service Menü

Sie befinden sich hier:

Das Reiseland-Portal der TMN

Das Endkunden-Portal der TMN

Das deutschsprachige Endkundenportal www.reiseland-niedersachsen.de ist Ende Oktober nach einem umfassenden Relaunch online gegangen.

Besucher der Webpräsenz können sich über die verschiedenen Reisethemen informieren, doch wer keine konkreten Informationen sucht, erhält auch inspirierende Inhalte mit einem hohen Entertainment-Faktor. Mit Fullscreen Bildern, 360 Grad-Panoramen, Videos, interaktiven Karten mit Fahrrad- und Wanderrouten sowie Verlinkungen auf authentische Blogartikel von meinNiedersachsen.de lädt die neue Website zum Entdecken und ausprobieren ein.

Mit der inhaltlichen Erschließung der Themen und der Darstellung touristischer Regionen und Städte sowie saisonaler und außergewöhnlicher Inhalte präsentiert sich das Reiseland mit seinem umfangreichen touristischen Angebot. Dabei stehen die Highlights im Vordergrund. Zur detaillierteren Information werden die Nutzer auf die Partner-Websites weitergeleitet.

Die moderne und reduzierte Gestaltung spiegelt wider, wie sich das Land und die Menschen darin selbst sehen: klar, bodenständig und schnörkellos. Sie nimmt sich zurück und lässt der emotionalen Bildsprache genügend Raum, ihre inspirierende Wirkung zu entfalten.

Responsives Design sorgt für eine optimale Darstellung auf allen Endgeräten, die Website punktet zudem durch ein intuitives Bedienkonzept und hohe Benutzerfreundlichkeit. Des Weiteren erfüllt der Online-Auftritt die relevanten Anforderungen an eine barrierefreie Informationstechnik gemäß WCAG Conformance-Standard.

Damit die Besucherzahlen weiterhin auf einem hohen Level gehalten werden können, wird die Traffic-Generierung neben Online-Mediaschaltungen durch eine kontinuierliche Suchmaschinenoptimierung unterstützt:

  • Content-Optimierung
  • Redaktionskonzept
  • SEO-Optimierung (Search Engine Optimization: Gestaltung der Seiten, um bestmöglich bei Google im generischen Suchbereich gefunden zu werden)
  • SEA-Kampagnen (Search Engine Advertising, z. B. googleAdWords: Schaltung von Werbekampagnen, um bestmöglich bei Google im Anzeigenbereich gefunden zu werden)
  • Technische Prüfverfahren (z. B. SEO-Tests, Backlink-Checks, Webtracking)

Bei der Content-Lieferung durch touristische Partner behält sich die TMN die Auswahl und die redaktionelle Anpassung unter dem Aspekt des „Unique Content“ vor. Die Auswahl erfolgt anhand der Qualitätskriterien, die Sie hier finden.
Zu beachten sind ebenfalls gewisse Vorlauffristen (i.d.R. 14 Tage), um z. B. Veranstaltungen rechtzeitig abbilden zu können.