Vier Würfel mit der Beschriftung: Wer? Wie? Was? Wo?, © Fotolia/ Nikon Corporation
© Fotolia/ Nikon Corporation

Partner werden


Ihre Mehrwerte

  • Marketing der TMN / des Landes Niedersachsen:
    Werden Sie bevorzugt als einer der Betriebe dargestellt, der seine Qualität weiterentwickelt
  • Reiseland-Portal:
    Erhalten Sie einen kostenfreien Eintrag in das Reiseland-Portal mit Bildern und Informationen nach Ihren Wünschen
  • Entdeckerkarte:
    Seien Sie Teil der Entdeckerkarte, die Familien einen Überblick über alle zertifizierten KinderFerienLand-Betriebe gibt und sie bei der Planung Ihrer Reise unterstützt
  • Werbemittel:
    Sorgen Sie mit kostenfreien Werbemitteln der TMN für Spiel & Spaß bei Ihren kleinen Gästen
  • Messen und Veranstaltungen:
    Die Initiative wird durch die TMN auf zahlreichen Messen und Veranstaltungen (z.B. ABF, Tag der Niedersachsen, Kinderfeste) präsentiert
  • Verleihungsveranstaltungen:
    Lassen Sie sich Ihre Urkunde öffentlich wirksam vom niedersächsischen Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Dr. Bernd Althusmann übergeben
  • Kundentransparenz:
    Lassen Sie Ihre Gäste wissen, auf welche Qualitätsversprechen und -standards sie sich bei Ihnen verlassen können - das ist effektiver als teure Werbung
  • Kontinuität und Imagepflege:
    Stärken Sie Ihre Marke und die Außenwerbung Ihres Betriebes
  • Differenzierung:
    Grenzen Sie sich von Ihren Mitbewerbern ab und geben Sie Ihren Gästen somit eine Orientierungshilfe
  • eigene Qualitätsüberprüfung:
    Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihr Angebot permanent selbt zu überprüfen und weiterzuentwickeln

Anleitung zur Zertifizierung

Ansprechpartner

Nadine Blaschke, © TMN
© TMN

Nadine Blaschke

Qualitätsmanagerin
KinderFerienLand
Telefon: +49 (0) 511 / 270 488 -30

E-Mail verfassen