Business Seminar, © stock.adobe.com / party people studio
© stock.adobe.com / party people studio

Exklusiv-Seminar


Bei einem Exklusiv-Seminar besteht im Gegensatz zum offenen Seminar die Möglichkeit, das Seminar nur für die Mitarbeiter/innen Ihres Betriebes, Ihres Verbandes, Ihrer Gemeinde oder Ihrer Region zu organisieren. Zudem können die Termine nach Absprache individuell vergeben werden und wir können die Ausbildung noch detaillierter auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden.

Die Vorteile:

  • gleiches, hohes Niveau - alle Mitarbeiter erhalten das gleiche Wissens- und Trainingsniveau
  • Fokussierung auf die individuelle Branche und Ihre Bedürfnisse
  • gewohnte Umgebung für Mitarbeiter; i.d.R. keine Reisekosten
  • höhere Flexibilität: individuelle Terminvereinbarung und Dauer
  • höhere Ersparnis: bereits ab neun Mitarbeitern lohnt sich ein Inhouse-Training
  • Das Exklusiv-Seminar kann für den eigenen Betrieb, sofern es ein rein betriebliches Seminar war (ohne Partner/ weitere Leistungsträger) als Q-Werkzeug für die Zertifizierung anerkannt werden

Der Auftraggeber übernimmt die Akquise der Teilnehmer, die Kosten für Verpflegung und Raummiete. Der Kursbeitrag beläuft sich auf € 2.500,- zzgl. MwSt. inkl. Honorarkosten für Dozenten.

Ansprechpartner

Larissa Gerigk

Qualitätsmanagerin
ServiceQualität Deutschland
Essener Straße 1
30173 Hannover
Telefon: +49 (0) 511 / 270 488 -21

E-Mail verfassen